Klimarettungs-Tipp für Oktober 2015

Bildvergrößerung

Saisonale Vielfalt aus der Region
Saisonales Obst und Gemüse aus der Region ist frisch und enthält mehr Vitamine und Mineralstoffe als die weitgereiste Konkurrenz aus Glashäusern. Voll ausgereift zum besten Erntezeitpunkt entwickeln die Früchte ihren vollen, intensiven Geschmack. Außerdem ist das saisonale Obst und Gemüse zur Erntezeit mit wenig Transport- und Lageraufwand reichlich verfügbar und deshalb billiger als importierte Produkte. Neben dem umfangreichen Sortiment zeichnen sich beispielsweise die regionalen Bauernläden durch ein weiteres Einkaufserlebnis aus. Im persönlichen Gespräch wird auf die individuellen Wünsche der KäuferInnen eingegangen und kann „Heimat“ nah erlebt werden. Die Lebensmittelproduktion und -verarbeitung in der Region sichert natürlich auch Arbeitsplätze und fördert die Wirtschaftskraft ländlicher Regionen.
 
Tipp: Die Initiative Genussland Oberösterreich will ebenfalls dazu beitragen, dass das Ernährungsbewusstsein der Konsumenten gesteigert wird und dabei auf die heimischen regionalen und saisonalen Produkte zurückgegriffen wird.
 
::: Link zur Homepage des Landes Oberösterreich
::: Link zum Genussland OÖ, mit Veranstaltungstipps, Kochrezepten usw.
::: www.bewusstkaufen.at
::: Link zum Artikel "Einen Löffel für die Region"