Umwelttechnik-Cluster und Netzwerk Ressourcen- und Energieeffizienz

Bildvergrößerung
 

Der Umwelttechnik-Cluster und das Netzwerk Ressourcen- und Energieeffizienz sind Initiativen der Clusterland Oberösterreich GmbH. Sie forcieren die heimische Energie- und Umwelttechnik-Branche (Energie-, Wasser-, Luft,- Abfall-, Recyclingtechnologie) und fördern den Strukturwandel in der heimischen Industrie in Richtung Ressourcen- und Energieeffizienz.
 
Clusterland Oberösterreich GmbH
Hafenstraße 47-51; Bauteil B, Stiege 2, 4. Stock
4020 Linz, Austria

Tel.: +43 732 79810-5181
::: E-Mail: siegfried.keplinger@biz-up.at
::: Link zu www.umwelttechnik-cluster.at
::: Link zu www.nree.at
Ansprechpartner ist Cluster- und Netzwerkmanager Dipl.-Ing. Siegfried Keplinger.

 

Kriterien

  • Entwicklung und Abstimmung von gemeinsamen Strategien und Aktionen zur besseren Integration von Umwelttechnik sowie Ressourcen- und Energieeffizienz in den Bereichen Klimaschutz und Klimawandel-Anpassung.
  • Kooperation im Programm Klimarettung durch gemeinsame bzw. abgestimmte Aktionen und Aktivitäten.
  • Zusammenarbeit mit dem Ziel weiterer Kooperationen und Partnerschaften insbesondere mit Klimabündnis Oö. bzw. Gemeinden, Schulen und Betrieben
  • Förderung eines hohen Niveaus in der Ausbildung der in diesem Bereich tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch regelmäßige Möglichkeiten für Fortbildungen bei klimarelevanten Themen..
  • Klimaschutz-Vorbildwirkung im eigenen Bereich durch Teilnahme im Programm "Betriebe im Klimabündnis" als Oö. Klimabündnisbetrieb
::: zurück zu den Strategischen Klimarettungspartnern