Bildvergrößerung

Sonder-Newsletter zur Festveranstaltung "Klimaretter vor den Vorhang"
am 20. Jänner 2012

Neues Förderprogramm startet und Klimarettung wächst mit Klimabündnis zusammen

(LK) Die Abteilung Umweltschutz beim Amt der Oö. Landesregierung lädt Vertreterinnen und Vertreter von oö. Gemeinden, Wirtschaft und Schulen sowie alle am Klimaschutz Interessierten zur Festveranstaltung "Klimaretter vor den Vorhang" am 20. Jänner 2012 in Linz ein.
 
Der Klimaschutzbeauftragte des Landes OÖ DI Andreas Drack wird über das Zusammenwachsen des Landesprogramms "Klimarettung" mit dem Oö. Klimabündnis berichten und ein neues "Förderprogramm für Klimaschutz in OÖ" vorstellen, das vor allem für Gemeinden und Schulen Anreize für das Umsetzen von Klimaschutzaktivitäten setzen wird.
 
Als neue strategische Klimarettungspartner stellen sich der Umwelttechnik-Cluster und das Netzwerk Ressourcen- und Energieeffizienz sowie die IBS Institut für Brandschutztechnik und Sicherheitsforschung GmbH und die Firma ELIN GmbH & Co KG vor.
 
Die Kinder der Klimaretter-Volksschule Reichenau bringen mit ihrem Klimamusical "Eisbär, Dr. Ping und die Freunde der Erde" frischen Wind in das heiß diskutierte Klima-Thema. Zum Abschluss der Veranstaltung nehmen die Gewinnerinnen und Gewinner des Haushaltsklimabilanz-Gewinnspiels ihre Preise entgegen. Die Oö. Klimarettung dankt den Sponsoren: SOLution Solartechnik, WKOÖ/Hafner, Energie AG OÖ, Erdgas OÖ und BIO AUSTRIA OÖ.

 
Details zum Programm und Anmeldung unter www.land-oberoesterreich.gv.at  oder unter www.klimarettung.at


::: Programmfolder
Medieninhaber: Land Oberösterreich
Herausgeber: Amt der Oö. Landesregierung, Abteilung Umweltschutz, A-4021 Linz, Kärntnerstraße 10–12
Telefon 0732/7720-14436, Fax 0732/7720-214549
::: E-Mail: office@klimarettung.at

Sollten Sie den Newsletter nicht mehr erhalten wollen, bitten wir um Abmeldung!
::: Ich möchte den Newsletter wieder abmelden