Förderungen

Förderprogramm für Klimaschutz in OÖ

Die Klimarettung und das Förderreferat der Abteilung Umweltschutz haben in Abstimmung mit dem Klimabündnis ein neues Förderprogramm für Klimaschutz in OÖ erarbeitet.
Das Förderprogramm für Klimaschutz in OÖ besteht aus drei Teilbereichen:

A)    Förderung von bewusstseinsbildenden Klimaschutzmaßnahmen und -aktionen in OÖ
Die Förderung unterstützt einerseits Oö. Klimabündnisgemeinden bei der Umsetzung von "weichen" Klimaschutzmaßnahmen (Soft-Policies) im Bereich Öffentlichkeitsarbeit bzw. Bewusstseinsbildung. Andererseits erhalten Oö. Klimabündnisschulen, die das BONUS-Programm für energiesparendes Verhalten an Schulen umsetzen, Förderungen für kleininvestive Maßnahmen. Mit dieser Förderung will die Klimarettung Gemeinden und Schulen zum Klimabündnisbeitritt motivieren und bei der Klimaschutzarbeit unterstützen.
::: Mehr Infos zur Förderung und Formulare
::: Mehr Infos zum BONUS-Programm für Schulen


B)    Klimaschutzbonus für Oö. Klimabündnisgemeinden

Oö. Klimabündnisgemeinden erhalten zum Standardfördersatz von umwelt-/energierelevanten Förderungen einen Bonus von 10 Prozent. Dieser Bonus soll ebenfalls einen Anreiz für einen Beitritt zum Klimabündnis schaffen.
::: Mehr Infos zur Förderung


C)   
Aktueller Klimaschutz-Sonderschwerpunkt
Förderprogramm zur Unterstützung von E-Carsharing
(Laufzeit: 1.8.2014-31.7.2016)
Der neue Förderschwerpunkt soll bei der Implementierung von E-Carsharing Systemen in Oö. Klimabündnisgemeinden unterstützen.
::: Mehr Infos zur Förderung und Formulare

::: Mehr Infos Förderprogramm E-Carsharing - Die am Dokumentende genannten Projektunterlagen führen zu weiteren Informationen!


Förderung von internationalen Klimaschutzprojekten/-partnerschaften: Hier unterstützt das Land OÖ als Beitrag zur Partnerschaft mit dem Klimabündnis Projekte in der Klimabündnis-Partnerregion am Rio Negro. Weiters können im Rahmen des Eduard-Ployer-Preises Projekte mit Bezug zu Klimaschutz und Klimawandelanpassung gefördert werden.

 

Weitere Förderungen für Klimaschutzmaßnahmen

::: Umwelt- und Energieförderungen des Landes OÖ im Nicht-Wohnbereich::: Umweltförderungen des Bundes